Das etwas andere Wunschkonzert

 

 

 

 

20. März 2020

 

 

ab 20 Uhr

 

 

SainerZeit

 

Café der schönen Dinge

 

 

 

Wer Douglas Sutton, US-Amerikaner aus Seeshaupt,
            Solo-Kneipenmusiker mit
Allrounder „Repertoire“

 

 

 

Was Gemeinsam schaffen wir ein Konzerterlebnis, das ein
              bisschen „anders“ ist.

 

 

 

Wie Das Publikum entscheidet per Wahlzettel, welches Genre
            
als nächstes gespielt wird:

 

 

 

  • Country & Western / Folk / Folk-Rock / Love Songs

  • Irish Songs / Rock 'n Rhythm 'n Blues / Schlager (deutsch & international)

  • American Songbook

 

 

 

Jedes Lied ist garantiert ein Evergreen, ob Country Roads, Mein kleiner grüner Kaktus, Wild Rover, American Pie, Schön, schön war die Zeit, Route 66, C'est si bon, Hallelujah, Blowing in the Wind, Johnny B. Good, u.v.m.

 

Jeder darf mitsingen und auch tanzen. Douglas, geht wie ein Troubadour, von Raum zu Raum und fragt am Tisch was als nächstes gespielt werden soll.

 

 

 

Reservierung erwünscht (08801 39 502 94)
E
intritt frei